Viel spass auf meiner Homepage
Sternies Hamepage - Gedichte3
 

Sternis Hamepage
Über mich
Julie meine Enkelin
Nails Design Studio meiner Tocher
22.4.07.Minigolf.IGB
2.Seite.Fingernägel
3.Seite-SilviasNails
Meine Krankheit
Zoo 15.09.07
Gästebuch
Counter
Kontakt
8.12.06 Nikolaus CT-Maybach
12.1.07Maybach
9.2.07FaschingsCT
19.2.07NK
20.2.07Spiesen
9.3.07-Maybach
11.03.07Kegeln
SelinasGeb.8.4.07
5.5.07MarikaGeb
Julie.Urlaub4.07
12.5.07.Nico.Geb
Minigolf20.5.07
1.6.07CT.Burbach
2.6.07Grillen Paddy
10.6.07.Minigolf.IGB
24.6.07Minigolf
Saarlandwetter
30.6.07-Golfen
15.7.07Minigolf.IGB
25.08.07Holiday-Park
Landkarte / Sattelitenbild
Witze-Witze
Zitate
Spiele
Gedichte1
Gedichte2
Gedichte3
Gedichte4
Gedichte5
Gedichte6
7.10.07Minigolf
19.10.07.Paddy.Geb.
28.10.07Kegeln
8.11.07MarinaGEB.
ZUM ANDENKEN
1.12.07Ludweiler.CT
2GEB.15.12.07 Julie
16.12.07-Kegeln
26.1.08Geb.
9.03.08 Kegeln
Schöne Bilder
15.03.08Sue.Geb.
22.05.08.Minigolf.IGB
Gallerie
9.08.08.OldieAbend-IGB
IndianaBilder-1
Indianer 2
Indianer-3
Indianer-4
Indianer-5
Gedichte
9.10.10Kneipenbummel Ottweiler
16.10.10 beimKumpel
13.11.10Heusweiler-Essen
8.1.2011Kirner-Eck
15.1.11 Brasserie
4.2.2011Winterwelt-NK



Dich mal live erleben, ach was würde ich dafür geben.
Mit Dir lachen/lieben und viel mehr, das wäre schön komm doch her.
Jede Minute ohne Dich, ist pures Gift für mich.
Also warte nicht bis es ist zu spät, sondern hör darauf was dein Herz Dir rät.
Drum lass es schnell geschehen, das wir uns mal sehen.
_____________________________________________________________
An dich denken
so wie jetzt:
dich weit weg
lächeln sehn
im Schlaf
Die Hand durch die Nacht in dein Haar schicken
und einen Kuss
wie eine Sternschnuppe
durch deinen Traum.
Die Ferne aufrollen wie eine Schnur
am deren Ende
deine Wärme ist.
Ich Liebe Dich!!

ein Bild
Liebe

Heute Nacht
Sah ich die wahre Liebe
Die einzige Liebe
Die glücklich macht
Die Liebe, die ohne Lüge lebt
Nur von Hoffnung und funkelnden Sternen sich ernährt
Die eine Liebe, die Menschen glücklich macht
Und nicht suchend
Sie kam zu mir
Einfach so

Ich sah sie im Traum
Undeutlich
Fast verschwommen
Und doch gleichzeitig so klar
So hell und rein
Noch schöner als die Sonne selbst
Und die Funken aller Sternschnuppen

Sie war mir nah
Diese Liebe
Nur kurz
Nur eine Traumsekunde lang
Und doch
Eine Ewigkeit wie mir scheint
Sie berührte mich
Ganz sanft und doch so tief
Unauslöschlich
Unvergesslich

Oh Liebe
Wahre Liebe
Komm zurück zu mir
Komm und nimm mich in die Arme

Welch ein Traum war das
Nur ein Traum?

Ich wollte sie nie finden
Diese Liebe
Nun begegnete sie mir im Traum
Nun will ich sie finden
Kann nicht mehr leben ohne sie
Wo . wo soll ich nur suchen
Ein Traum ist zu kurz für meine Sehnsucht
Ein Traum ist zu zerbrechlich für meinen Lebensdurst

Diese Liebe
Dieser Traum
Wo finden ich sie?
Ich möchte laufen, rennen, sie suchen
Ganz schnell, eilig
Bis mir der Atem wegbleibt
Dennoch weiß ich, dass ich so nur vor ihr weglaufen würde
Wo immer ich hingehen würde . ich würde sie nirgends finden

Ich bin verzweifelt
Schreie gen Himmel
Erflehe eine Antwort
Einen Weg

Ganz langsam setze ich mich in das weiche und taufeuchte Gras
Vergrabe meinen Kopf in meinen Händen
Und weine bitterlich

Nur kurz berührte sie mich
Nur kurz erwärmte sie mich
Und trotz dieses winzigen, kurzen Momentes
Spüre ich den Verlust tiefer
Qualvoller
Als irgend etwas anderes jemals zuvor

Sag mir, Liebe...
Wo bettest Du dein Haupt?
Wo legst Du dich zur Ruhe?
Ich möchte mich neben Dich legen
Und Deine Stille
Deine Wärme und Geborgenheit
Deine Wahrheit und Schönheit einfach nur einatmen

Wo finde ich Deinen Weg...?

ein Bild






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

Heute waren schon 6 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=